02.07.2008 - Änderungsantrag - Umbau der Nebenanlage am Ricklinger Stadtweg im Bereich der Stadtbahnhaltestelle Schünemannplatz Ds 1696/2008

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover

Bündnis 90/Die Grünen Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover

- In den Stadtentwicklungs- und Bauausschuss
- In den Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Rechnungsprüfung
- In den Verwaltungsausschuss
- In die Ratsversammlung
- (In den Stadtbezirksrat Ricklingen zur Kenntnis)

02.07.2008

Änderungsantrag
gemäß § 34 der Geschäftsordnung des Rates

Umbau der Nebenanlage am Ricklinger Stadtweg im Bereich der Stadtbahnhaltestelle Schünemannplatz
Ds 1696/2008


zu beschließen:
Die westliche Nebenanlage wird als Beschlussgegenstand in die Drucksache aufgenommen, und zwar wie folgt:

Für den Radverkehr in stadtauswärtige Richtung wird bereits im Rahmen der derzeitigen Umbauarbeiten ein Schutzstreifen errichtet, anstatt den Radverkehr weiterhin im KFZ-Verkehr mitfahren zu lassen.

Begründung:
Die nun vorgelegte Planung der Stadtverwaltung sieht vor, im Bereich der westlichen Nebenanlage auf einen Schutzstreifen für den Radverkehr vorerst zu verzichten und stattdessen Stellplätze anzubieten. Dies widerspricht den Vorgaben aus dem beschlossenen Änderungsantrag von November 2007, dort im Zuge der derzeitigen Umbauarbeiten Radfahrstreifen zu realisieren (Ds 2501/2007). Die Planung soll entsprechend angepasst werden. Ziel ist es, die Verkehrssicherheit für den Radverkehr zu erhöhen. Darüber hinaus würde die vorübergehende Einrichtung von Stellplätzen am westlichen Seitenrand einem Neubau gleichkommen, da dort die gesamte Fahrbahndecke für Leitungsarbeiten aufgebrochen ist.

Christine Kastning Lothar Schlieckau
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender