13.06.2018 - Änderungsantrag zur DS 1417/2018 - Errichtung gymnasialer Oberstufen an der IGS Bothfeld und der IGS Südstadt

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
FDP-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover


Hannover, 13.06.2018

In den

  • Ausschuss für Schule und Bildung
  • Verwaltungsausschuss

An den

  • Stadtbezirksrat Bothfeld-Vahrenheide (zur Kenntnis)
  • Stadtbezirksrat Südstadt-Bult (zur Kenntnis)

Änderungsantrag
gemäß § 34 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover zur DS 1417/2018:

Errichtung gymnasialer Oberstufen an der IGS Bothfeld und der IGS Südstadt

zu beschließen:

Punkt 2 der Beschluss-Drucksache wird wie folgt geändert:

2.
vorbehaltlich der Genehmigung durch die Landesschulbehörde an der IGS Südstadt nach § 106 Abs. 1 des Niedersächsischen Schulgesetzes (NSchG) eine vierzügige gymnasiale Oberstufe – beginnend zum Schuljahr 2019/2020 – einzurichten.

Begründung:
Mit der DS 0295/2016 sind der Umbau und die Erweiterung der IGS Südstadt beschlossen worden. Im Kommunalen Schulentwicklungsplan 2017 (Anlage zur DS 1600/2017, S. 30) wird festgestellt, dass die IGS Südstadt „die für die Genehmigung erforderliche Mindestschülerzahl von 54 SuS mit entsprechendem Leistungspotenzial erreicht werden“ könne. Mit dem Antrag auf eine Genehmigung einer gymnasialen Oberstufe bereits zum Schuljahr 2019/2020 soll der IGS Südstadt frühestmögliche Planungssicherheit gegeben werden.

Dr. Jens Menge                    Silvia Klingenburg-Pülm                    Andreas Bingemer
stv. Fraktionsvorsitzender      stv. Fraktionsvorsitzende                   stv. Fraktionsvorsitzender