27.04.2017 - Antrag - Konzept Lernort

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover                                      
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Landeshauptstadt Hannover
FDP-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover


In den Kulturausschuss
In den Verwaltungsausschuss
In den Stadtbezirksrat Mitte (zur Kenntnis)

27.04.2017

Antrag
gemäß § 34 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover

Konzept Lernort

zu beschließen:
Die Verwaltung wird aufgefordert, auf Grundlage des angekündigten didaktischen und methodischen Konzeptes für den Lernort eine Drucksache zu erarbeiten, in der insbesondere eine Raumbedarfsplanung für die Umsetzung des Konzeptes am Standort Rathauskontor  und die Kosten für die Errichtung und den laufenden Betrieb des Lernortes dargestellt sind. Die Drucksache soll dem Kulturausschuss im dritten Quartal 2017 vorgelegt werden.

Begründung:
Die politische Bildung vor allem junger Menschen ist ein außerordentlich wichtiges Anliegen in einer Demokratie, das die Landeshauptstadt Hannover mit der Errichtung eines Lernortes verstärkt fördern soll. Die grundlegenden inhaltlichen Eckpunkte des Konzepts hierfür  sind bereits in der Drucksache 1971/2015 beschrieben und in der Folge vom Beirat Erinnerungskultur weiter ausgearbeitet worden. Im Rahmen der Haushaltsberatungen 2016 wurden für die Einrichtung des Lernorts zudem  Mittel in Höhe von 430.000 Euro bis zum Jahr 2018 bereitgestellt. Um der Bedeutung dieses Themas auch in der öffentlichen Auseinandersetzung gerecht zu werden, sollen in einer gesonderten Drucksache das inhaltliche Konzept, der Platzbedarf und die Kosten für Errichtung und Betrieb des Lernortes dargestellt werden.

Christine Kastning                       Dr. Freya Markowis                      Wilfried H. Engelke
Fraktionsvorsitzende                    Fraktionsvorsitzende                    Fraktionsvorsitzender