26.03.2015 - Antrag - Kombieintrittskarten bei der DMAG

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Landeshauptstadt Hannover       
      

26.03.2015

In den
- Stadtentwicklungs- und Bauausschuss
- Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Rechnungsprüfung
- Verwaltungsausschuss

Antrag:
gemäß § 34 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover

Kombieintrittskarten bei der DMAG

Antrag, zu beschließen:

Die städt. Stimmführer in der Gesellschafterversammlung der DMAG werden beauftragt, den Vorstand der DMAG aufzufordern, mit den Trägern des ÖPNV über die Wiedereinführung von Kombitickets bei Veranstaltungen der DMAG zu verhandeln.

Begründung:
Das Kombiticket hat dazu beigetragen, das sich der Modal Split im Anreiseverkehr zu Veranstaltungen auf dem Messegelände zu Gunsten des Umweltverbundes verbessert hat. Die Maßnahme A, der vierspurige Anreiseverkehr ist derzeit nicht mehr notwendig. Staus und damit vermeidbare Emissionen werden reduziert.

Christine Kastning                                                                  Freya Markowis
Fraktionsvorsitzende                                                               Fraktionsvorsitzende