12.06.2014 - Antrag - Radschnellweg Innenstadt – Wasserstadt Limmer

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Landeshauptstadt Hannover

12.06.2014

In den
- Stadtentwicklungs- und Bauausschuss
- Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen
- Verwaltungsausschuss

A N T R A G
gemäß § 34 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover

Radschnellweg Innenstadt – Wasserstadt Limmer

zu beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, einen sog. Fahrradschnellweg von der Innenstadt bis zum Gelände der Wasserstadt Limmer zu entwerfen.

Die Planungen mit Kostenschätzung sind den Ausschüssen bis zu den Haushaltsberatungen im Herbst vorzulegen.


Begründung:

In der Wasserstadt Limmer soll eine besonders fahrradfreundliche Quartiersentwicklung vorgenommen werden. Damit eine möglichst große Zahl an zukünftigen BewohnerInnen das Fahrrad als ihr Verkehrsmittel erster Wahl betrachtet, ist eine besonders gute Verbindung in die Innenstadt notwendig.


Christine Kastning                                                                           Lothar Schlieckau
Fraktionsvorsitzende                                                                        Fraktionsvorsitzender