16.05.2013 - Änderungsantrag - zur DS 0660/2013 Neuordnung von Förderschulstandorten "Schwerpunkt Lernen"

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Rat der Landeshauptstadt Hannover


16. Mai 2013

In den
Schulausschuss
Verwaltungsausschuss

Änderungsantrag
gem. § 34 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover

zur DS 0660/2013 Neuordnung von
Förderschulstandorten „Schwerpunkt Lernen“


zu beschließen:
Die Verwaltung wird beauftragt, aufzuzeigen,
in welcher Form an den neuen Standorten Ebelingstraße und Nackenberger Straße die bisherige gute Qualität der Albrecht-Dürer-Schule sichergestellt werden kann. Dies beinhaltet

- die Sicherstellung der vorhandenen Profilangebote.

Begründung
Der vorhandene Standort der Albrecht-Dürer-Schule zeichnet sich durch eine gute Ausstattung (z.B. im Technikbereich) und eine gute Umsetzung des Übergangs von Schule und Beruf aus.

Die neuen Standorte verfügen zum Teil nicht über die gleichen baulichen Voraussetzungen und müssen ggf. baulich nachgerüstet werden. Bei der Übersiedlung der Schule in neue Gebäude, soll daher auch für die Übergangszeit bis 2018 durch den Schulträger garantiert werden, dass die Räumlichkeiten und Ressourcen mindestens dem gleichen Qualitätsstandard entsprechen.

Christine Kastning Lothar Schlieckau
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender