16.11.2011 - Antrag - Fahrradsternfahrt am autofreien Sonntag

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Rat der Landeshauptstadt Hannover


16.11.2011

In den
- Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen
- Stadtentwicklungs- und Bauausschuss
- Verwaltungsausschuss

Antrag
gem. § 34 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Hannover

Fahrradsternfahrt am autofreien Sonntag

zu beschließen:
Die Stadtverwaltung wird beauftragt, an den autofreien Sonntagen wieder eine Fahrradsternfahrt unter Einbeziehung der Schnellwege zu organisieren.

Begründung:
2012 feiert der autofreie Sonntag bereits sein fünfjähriges Jubiläum. An den ersten autofreien Sonntagen waren dabei alle RadfahrerInnen aufgerufen, Hannovers große Straßen mit einer Fahrradsternfahrt zu erobern – und sie haben in großer Zahl davon Gebrauch gemacht. Auf Strecken der Fahrradregion führten Touren zu sieben Startpunkten am Stadtrand von Hannover, und von dort über die großen Straßen (inkl. der Schnellwege) zu drei innenstadtnahen Sammelpunkten. Von hier aus ging es über die großen Einfallstraßen zeitgleich Richtung autofreie Innenstadt. Ziel war die Fahrradmeile am Leibnizufer. Diese erfolgreiche symbolische Eroberung auch Hannovers großer Straßen mit dem Fahrrad soll es auch künftig wieder geben.

Christine Kastning Lothar Schlieckau
Fraktionsvorsitzende Fraktionsvorsitzender