24.02.2010 - Antrag - Streckenvorschlag für Halbmarathonstrecke

SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover
Bündnis 90/Die Grünen Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover

In den
- Sportausschuss
- Ausschuss für Umweltschutz und Grünflächen
- Verwaltungsausschuss

24. Februar 2010

Antrag gemäß § 10 der Geschäftsordnung des Rates

Streckenvorschlag für Halbmarathonstrecke

zu beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, im Bereich der Eilenriede einen Vorschlag für die Ausweisung einer Halbmarathonstrecke, deren Ausgangspunkt am Döhrener Turm liegt, zu entwickeln (Ausschilderung und Kilometrierung auf vorhandenen Wegen) und den Gremien zur Beschlussfassung vorzulegen.

Begründung:
Die bereits erfolgten Einrichtungen von Laufstrecken mit Ausschilderungen und Kilometrierungen wie z.B. im Waldgebiet „Seelhorst“ zeigen, dass solche Maßnahmen den Breitensport sinnvoll fördern. Vor diesem Hintergrund soll eine Halbmarathonstrecke angeboten werden.
Eine Ausweisung ab dem Döhrener Turm bringt der Laufstrecke um den Maschsee Entlastung. Sie trägt gerade zu Zeiten der Großveranstaltungen wie z.B. Maschseefest zur Entzerrung und Deeskalation bei.

Die Stadtverwaltung sollte sich im Zuge der Umsetzung um Zuschüsse von Krankenkassen bemühen, weil Laufen ein wichtiger Baustein der Gesundheitsvorsorge ist und im Interesse der Krankenkassen liegen dürfte.

Christine Kastning Ingrid Wagemann
Fraktionsvorsitzende stv. Fraktionsvorsitzende