Veranstaltungseinladung: Die Chancen der Vielfalt - Entwicklung der Integrationspolitischen Leitlinien der SPD-Ratsfraktion Hannover

Gemeinsam mit vielen anderen Kommunen steht auch unsere Stadt vor einem grundlegenden Perspektivwechsel in der Frage der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund - weg von einem defizitorientieren Ansatz - hin in Richtung einer Eröffnung neuer Perspektiven.

Gleichzeitig wird immer deutlicher, dass Integration nur gelingen kann, wenn Menschen mit Zuwanderungshintergrund die gleichen Möglichkeiten eingeräumt werden und sie ihren Platz in unserer Gesellschaft finden.

Hannover mit seinen Bürgerinnen und Bürgern, die aus der ganzen Welt kommen, hat die Chancen, von dieser Vielfalt zu profitieren. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn die Gestaltung von erfolgreicher Integrationspolitik als gesellschaftliche Schlüsselaufgabe begriffen wird.

Die SPD-Ratsfraktion Hannover hat einen Entwurf der Kommunalen Leitlinien zur Integration erarbeitet und bekennt sich damit zu einem Perspektivwechsel hin zu einer Gesellschaft der Vielfalt.

Wir laden Sie herzlich ein, diesen Prozess mit zu gestalten und am 28.05.2010 mit uns zu diskutieren.

Christine Kastning
Fraktionsvorsitzende

Hier finden Sie den Einladungsflyer zum Herunterladen:

 
Verfügbare Downloads Format Größe
Einladung: Die Chancen der Vielfalt - Entwicklung der Integrationspolitischen Leitlinien der SPD-Ratsfraktion Hannover PDF 567 KB

Programm

Begrüßung
Christine Kastning
Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Landeshauptstadt Hannover
 
Podiums- diskussion
mit einer Einleitung von
Dr. h.c. Herbert Schmalstieg
Oberbürgermeister a. D. der Landeshauptstadt Hannover

mit einem Vortrag von
Prof. Dr. Ursula Birsl
Philipps-Universität Marburg

und mit

Avni Altiner
Vorsitzender der Islamischen Gemeinde Hannover

Ashgar Eslami
Geschäftsführer kargah e.V.
 
Schlusswort
Alptekin Kirci
Migrationspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion
 
Moderation
Tanja Schulz
Freie Journalistin
 

Wann & Wo

Freitag 28.05.2010 18:00 Uhr

Versammlungsraum
Erdgeschoss
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Anreise:
Das kargah-Haus befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen "Bettfedernfabrik" am Ufer der Leine in Hannover-Linden und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln folgendermaßen zu erreichen:
Straßenbahnlinie 10, Richtung Ahlem ab Hauptbahnhof bis zur Haltestelle "LEINAUSTRASSE", zu Fuß die Leinaustraße bis zum Ende gehen, dann gleich rechts in die Straße "Zur Bettfedernfabrik".
Das kargah-Haus befindet sich im ersten Gebäude auf der linken Seite.

Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Kontakt:
SPD-Fraktionsgeschäftsstelle
Friedrichswall 15
30159 Hannover
Tel.: (05 11) 168-45310
Fax: (05 11) 168-43624
E-Mail: spd@hannover-stadt.de

kargah e.V.

 

 

Melden Sie sich gleich online an

Sie haben die Möglichkeit, sich per Online-Formular zu dieser Veranstaltung anzumelden. Ihre Daten werden dem Veranstalter ausschließlich zur Vorbereitung der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.


*
*
 


 


 

*
 



 

Spamschutz

Senden
 

1 Personenbezogene Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes in seiner jeweils gültigen Fassung verarbeitet. Eine Weitergabe an außenstehende Dritte erfolgt nicht, soweit dies nicht zur Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist oder soweit nicht eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht. Ich kann der Verwendung meiner Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen: lv-niedersachsen@spd.de